...Hoftage auf dem Hof Neuseegard...


Es gibt wunderbare Neuigkeiten, denn inspiriert durch eine Weiterbildung, bei der es um Natrupädagogik im Winter ging, konnten wir mit Gudrun vom Naturlernort Am Winderatter See einen Hoftag ins Leben rufen.

Seit März dürfen wir nun jeden ersten Mittwoch im Monat einen tollen Vormittag auf dem Hof Neuseegaard verbringen.


Es gibt dort einen treuen Hofhund, Hühner, ein paar Schweine, Pferde und Rinder und gaaaaaaaaaaaaaaaanz viel zu entdecken und erforschen.


Wir treffen uns 9 Uhr zum gemeinsamen Frühstück und dann geht es los. 


So haben wir schon Regenwürmer erforscht, Hühner gestreichelt, das Pferd hat uns bei Frühstück besucht und Sonnenblumenkerne wurden eingepflanzt.


Es ist ein wunderbares Projekt und wir lieben unseren Hoftag.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen